Eselwanderung


Tiergestützte Wanderungen mit den 2 Eseldamen Conchita und Pepita für Kindergärten, Schulen und andere Gruppen.

Gerne komme ich auch mit den beiden Tieren bei Wanderungen mit, die in einem Umkreis von ugf. einer Stunde Autofahrt stattfinden.

Conchita und Pepita werden dabei abwechselt von den Kindern/Erwachsenen geführt, die Esel können auch mit Gepäck beladen werden und kleine Kinder dürfen auch mal auf deren Rücken reiten.

Der Umgang mit den Eseln, der durchaus Einfühlungsvermögen und fokussiertes Agieren erfordert, stärkt das Selbstvertrauen und regt die Achtsamkeit an. Und nicht zuletzt wird auch die Gruppendynamik positiv beeinflusst.

So wird jeder Wandertag ein kleines Abenteuer und eine angenehme bleibende Erinnerung!