Über mich

Die Vereinsgründerin stellt sich vor:

Mein Name ist Heidemarie Urani und ich lebe in Traismauer mit meinem
Lebensgefährten Bernhard und unseren 3 Kindern, Matteo, Sosanna und Tizian
und natürlich mit all unseren Tieren.

Seit meiner Kindheit fühle ich mich zu Tieren hingezogen und habe daher schon immer mit Tieren zusammengelebt und jahrelang als Tierpflegerin gearbeitet. Als Kind hatte ich ständig Tiere um mich und wenn es nur eine Gartenschnecke war, die ich in einem Glas auf meinem Schreibtisch beherbergte.Diese aber auch sehr "zur Freude" meiner Mutter überall herumkriechen hat dürfen...
Als ich 13 Jahre alte war, hat sich mein größter Kindheitstraum erfüllt: Ich bekam zur Firmung mein Pony Rambo geschenkt. Rambo ist ein ganz besonderes Pony und Kindern gegenüber verhält er sich sehr vorsichtig und passt regelrecht auf sie auf. So wird er schnell der Liebling aller Kinder!

Meine größten Lehrer waren und sind meine Kinder, vor allem mein erstgeborener Sohn Matteo,
mein Pony Rambo und meine Dogo-Argentino-Hündin Niki.

Ich betätige mich seit 5 Jahren als Tagesmutter und hab mich in einem Kurs zur Betreuung für Kinder mit besonderen Bedürfnissen weitergebildet. Bei O. Fred Donaldsen habe ich 2 Workshops besucht, mit dem Thema "Original Play - von Herzen spielen".

Die Idee hinter dem Angebot "Zeit mit Tier" ist aus meinem Wunsch heraus entsprungen,
dass es jedem Kind und jedem Erwachsenen ermöglicht werden sollte, liebevollen Kontakt zu Tieren haben zu können!